Auszeichnung für M.Sc. Anke Schmiedt


Frau M.Sc. Anke Schmiedt bei der Verleihung des Bosch Rextroth Preises

Im Rahmen der Studienabschlussfeier 2012 der Fakultät für Maschienenbau wurde Frau Anke Schmiedt im vollbesetzten AUDIMAX der RUB der Bosch Rexroth Preis für ihre herausragende Masterarbeit „Einfluss von thermischer Langzeitbeanspruchung auf die Eigenschaften moderner martensitischer 9 bis 10% Cr-Stähle bei Anwendung im Dampfturbinenbau“ verliehen.

Diese Masterarbeit wurde extern bei der SIEMENS AG, Energy Sector, Fossil Power Generation Division in Mühlheim unter Betreuung durch die RUB-Werkstoffprüfung durchgeführt.